Startseite » Info & Service » Anwendungen » Bite jumping screw
Forestadent

Bite Jumping Screw*

Forestadent Forestadent
Für die stufenweise Reduktion des Overjet bei der modifizierten Twin Block Apparatur.

Die Twin Block Apparatur von Dr. William Clark ist einer der gängigsten funktionskieferorthopädischen Apparaturen für die Behandlung von Klasse II, Division 1 Malokklusionen.

Standard Twin Block Apparaturen können nur durch ein sehr zeitaufwändiges Arbeitsverfahren weiter aktiviert werden.

Forestadent
Diese Modifikation erlaubt eine stufenweise Vor-Entwicklung des Bisses, mit einem größeren orthopädischen Effekt bei weniger Schneidezahnkippung in Klasse II, Division I Fällen.

Die stufenweise Vorentwicklung des Unterkiefers hilft, die Dehnung der cranio-mandibulären Muskeln zu verringern, dadurch wird der Patientenkomfort und die Akzeptanz erhöht.

Durch Einbau dieser Schraube aus Edelstahl in die Apparatur kann eine leichte und sichere Aktivierung am Stuhl von bis zu 6 mm erreicht werden. Die Aktivierung am Stuhl reduziert die Unannehmlichkeiten für Patient und Behandler wesentlich.

Die modifizierte Twin Block Apparatur hat große Vorteile für Patienten mit großen Overjets oder eingeschränkter Möglichkeit, den Unterkiefer für den Konstruktionsbiß vorzuschieben.


*nach Dr. Marc Geserick

3D-Animation



Newsletter abonnieren

Infoblatt-Download

Gebrauchshinweise

Hier finden Sie die Bite Jumping Screw* Gebrauchshinweise als PDF-Download.

FORESTADENT Bernhard Förster GmbH

Westliche Karl-Friedrich-Str. 151
75172 Pforzheim
Germany

Tel. +49 (0) 72 31 459 0
Fax. +49 (0) 72 31 459 102

kundenservice@forestadent.com

© 2015 FORESTADENT® - Bernhard Förster GmbH